Vermeide diese Fehler nach dem Abitur

Bald hast du das Abi in der Tasche. Aber du Hast noch keine Ahnung was danach kommen wird? Studium, Ausbildung, Duales Studium? Du weißt noch nicht was du eigentlich willst und fühlst dich dazu auch noch erschlagen von der Informationsflut im Internet?

Mein Kumpel Matthias von Karriere-Navi hilft Schülern bei der Berufsorientierung. In seinem kostenfreien E-Mail-Coaching stellt er Dir 7 klassische Fehler vor, die Du bei Deiner Ausbildungs- oder Studienwahl unbedingt vermeiden solltest.

Drei klassischen Fehler nach dem Abi

Fehler 1: Unstrukturiert auf die Suche gehen

Wer mit dem falschen Schritt anfängt oder unstrukturiert an das Thema Berufsorientierung herangeht, wird meist erschlagen von einer Informationsflut. Im Internet finden sich unzählige, meist widersprüchliche Informationen. Von der Familie und von Freunden wirst Du mit gut gemeinten Ratschlägen überschüttet. Solltest Du studieren oder doch lieber eine Ausbildung machen? Welcher Studiengang ist am interessantesten? Jeder hat hier seine ganz persönliche Meinung, die von der individuellen Persönlichkeit Deines Ratgebers abhängig ist.

Fehler 2: Die Persönlichkeit steht nicht im Mittelpunkt

Bevor Du eine Entscheidung triffst, solltest Du Dich intensiv mit deiner Persönlichkeit, also deinen Interessen, Stärken, Bedürfnissen und Talenten auseinandersetzen. Damit meine ich NICHT, dass Du Dich an guten Schulnoten orientieren sollst! Überleg mal, welche Erwartungen Du an Deinen Berufsalltag oder Dein Arbeitsumfeld hast. Je besser Du Dich selbst kennst, desto klarer zeigt sich, welcher Beruf und welches Umfeld am besten zu Dir passen!

Fehler 3: Aufschieberietis

Das Thema Berufswahl immer weiter aufzuschieben ist zweifelsohne einer der größten Fehler, die viele Schüler machen. Du weißt nicht, wo und wie Du anfangen sollst? Du zögerst es immer weiter hinaus, Dich damit zu beschäftigen? Das ist genau der falsche Weg. Sich notgedrungen für ein Studium einzuschreiben oder erstmal ins Ausland zu gehen, um weiter über seine Situation nachzudenken, ist nicht unbedingt die beste Lösung.
 

Die restlichen Fehler findest Du im kostenfreien E-Mail-Coaching von Matthias. Wenn Du ganz strukturiert an das Thema Berufswahl herangehen willst, dann schaue unbedingt mal rein und sichere Dir wertvolle Tipps!

Gefällt dir dieser Artikel?

Drücke auf den Stern um zu bewerten

Durchschnittsbewertung / 5. Anzahl der Stimmen:

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

Auf der Suche nach dem passenden Buch fürs Abitur?

Ich habe dir die beliebtesten Buchreihen zur Abiturvorbereitung hier aufgelistet:



Buchreihen vergleichen